Drucken

Auch dieses Jahr ist die Schützengesellschaft als Stammsektion mit 10 Schützen und Schützinnen eingeladen, am

108. Morgartenschiessen

teilzunehmen.

Dieses findet am Dienstag, 15. November 2022 statt.

Bitte notiert euch jetzt schon den Anlass und das Datum in eurem Kalender.

Interessierte Karabiner- und Sturmgewehrschützinnen und -schützen können sich bis spätestens 20. September 2022 entweder auf der Liste, welche im SGL-Stand ausgehängt wird oder mit untenstehendem Talon anmelden. Bei mehr als 10 Anmeldungen führen wir vorgängig ein Ausscheidungsschiessen durch.

Voraussetzung für die Teilnahme am Morgartenschiessen 300m:

Mindestens seit zwei Jahre Mitglied bei der SGL (Ausnahmen sind möglich).

Schützen, die mindestens fünf Wochenstiche geschossen haben, benötigen

zwei Morgarten-Trainingsresultate. Schützen, die weniger Wochenstiche geschossen

haben, benötigen vier Trainingsresultate zur Qualifikation für die Morgarten-Gruppe.

Der Durchschnitt der Passen zählt für die Qualifikation.

Die Passen können während den normalen Trainings geschossen werden.

Am Samstag vor dem Morgartenschiessen findet ein letztes Training der

qualifizierten Gruppe statt.

Programm: Scheibe A5      1 Schuss in 1 Minute / 3 Schüsse in 1 Minute

            6 Schüsse in 2 Minuten

Ich freue mich auf eure Anmeldungen. 

Monika Schäfer, Kommission Hist. Schiessen

 

Anmeldetalon für das 108. Morgartenschiessen

Dienstag, 15. November 2022

Ich nehme am Hist. Morgartenschiessen teil, sofern ich mich qualifiziere:

Name/Vorname: ................................................................................

Geburtsdatum: ................................................................................

Adresse: ................................................................................

Plz/Ort:   ................................................................................

Anmeldetalon senden an: Monika Schäfer, Baumgartenstrasse 2,

                                               4410 Liestal, Telefon 061 922 23 10

oder per Mail an:                 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

zum ausdrucken